Survival tour

Survival Trip – 4 Wochen auf sich alleine gestellt überleben

Ein 4 wöchiger Survival-Trip sollte gut geplant und durchdacht sein.

Man sollte das Vorhaben nicht als Kampf ums Überleben sehen sondern um in der Natur sich wohl zu fühlen und die Angebote der Natur zu nutzen.

Die Wildnis, beziehungsweise die Natur, war für uns Menschen über Jahrtausende die Heimat. Heutzutage empfinden wir die Natur aus einer Mischung von Faszination und Angst. Bei einem Survival trip kommt es darauf an, ohne technische Hilfe in der Natur zu überleben, dies geht nur wenn man die Natur nicht als Feind betrachtet.Lagerfeuer am See fit4survive

Für einen 4 Wöchigen Aufenthalt in der Natur sollte man die richtige Einstellung haben und auch die nötigen Fähigkeiten.

Um in der Natur überleben zu können sollte man auf jeden Fall an sich glauben und vertrauen in sich zeigen und auch in das Leben an sich. Um Leben zu können in der Natur muss man sich der Umgebung anpassen können, dies ist ganz wichtig. Man sollte auf jeden Fall in der Lage sein sich Wasser und Nahrung zu beschaffen und sich jeder Wetterlage anpassen zu können. Vor Gefahren muss man sich auch unbedingt schützen können.

Wichtig ist bei solch einem Vorhaben auch die Kleidung, es empfiehlt sich das Zwiebel-Schicht-System, es ist wichtig dass man auf jede Temperatur vorbereitet ist. Von Kunstfaserstoffen sollte man Abstand halten, da diese bei Kontakt mit Funken schmelzen können.

 

Wie mache ich ein Feuer fit4survive

Das A und O ist die Ausrüstung

 

Notnahrung, eine Wasserflasche und ein robustes Messer mit einer durchgängigen Klinge sollte  auf jeden Fall dabei sein.

In Deutschland muss man sich vor wilden Tieren nicht fürchten, dass gefährlichste wilde Tier ist die Zecke und selbst diese ist nicht so gefährlich wie im Volksmund erzählt. Wildschweine hingegen sind deutlich harmloser, sie sind respektvoll und verhalten sich ruhig, da sie Menschenscheu sind. Wenn man im Kontakt mit wildlebenden Tieren kommt, sollte man immer cool bleiben, dann passiert auch im Regelfall nichts.

Die wesentlich größeren Gefahren in der Natur sind Verletzungen, Hitze, Hunger und Durst.

Für den längeren Aufenthalt in der Natur sollte man auch wissen was ein geeigneter Lagerplatz ist und wie man solch einen aufbaut. Eine ganz große Rolle spielt Unterstand bauen surviveatour in Canadadie Nahrung, man sollte unbedingt wissen welche Insekten und Pflanzen man essen kann und welche nicht.

 

Wenn man eine Pflanze nicht kennt und auch nicht ganz sicher ist, ob man diese essen kann dann sollte man unbedingt die Finger davon lassen, im schlimmsten Fall könnte der Verzehr tödliche Folgen haben.

 

 

Denken Sie an Ihre Hygiene

Nichts ist schlimmer und gefährlicher als sich eine Entzündung zu holen. Oder schlimmer noch Durchfall zu bekommen. Bei Durchfall hilf auch Kohle. Abgekühlte Kohle in kleinen Stücken schlucken bindet den Durchfall

Als letzte Warnung: Unternehmen Si ekeine Tour auf eigene faust, wenn Si enicht zu 100% Sicher sind, dass Sie dort überleben können. Fragen Sie einen Fachmann oder nehmen Sie einen Guide mit!

 

Edelstahl Trinkflaschen für Kinder und Babys

Trinkflaschen für Babys aus Edelstahl

Babys und Kleinkinder, die nicht (mehr) gestillt werden müssen zwangsläufig aus Trinkflaschen trinken. Dann haben Eltern die Wahl: Plastik-, Alu- oder Edelstahlflasche? Die Edelstahl Trinkflasche bietet gegenüber den anderen Materialien eine Menge Vorteile.

 

 

 

Die Vorteile einer Edelstahl Trinkflasche 

 

Keine Schadstoffe! Das ist wohl der ausschlaggebende Punkt für einen Kauf von Edelstahlflaschen. Während viele Plastikflaschen mit gefährlichem BPA, Phthalaten, Weichmachern und anderen Schadstoffen belastet sind, sind Flaschen aus Edelstahl frei davon. So ist die Gesundheit des kleinen Lieblings geschützt.

Edelstahlflaschen sind extrem langlebig. Bei kleinen Kindern und Säuglingen geht oft mal etwas kaputt. Doch Edelstahl ist extrem stabil und geht auch nicht kaputt, wenn die Flasche mal auf den Boden fällt. Die Kinder können sie zudem gut greifen, da sie gut in der Hand liegt.

Trinkflaschen aus Edelstahl sind leicht zu reinigen. Sie können ganz einfach in die Spülmaschine gesteckt werden und sie trocknen auch

Edelstahl Trinkflasche der Marke EcoTanka ™

schnell. Außerdem können die Flaschen auch von Hand gespült werden. Dazu ist lediglich eine Flaschenbürste und ein babygerechtes Spülmittel nötig.

Zudem ist Edelstahl sehr lebensmittelecht. Kinder sollten natürlich vorzugsweise Wasser trinken. Doch wenn mal etwas anderes, etwas Süßes mit Geschmack, in der Flasche ist, dann gibt die Flasche weder Geruch noch Geschmack ab und der Trinkgenuss bleibt unverfälscht. Auch Kohlensäure bleibt in solchen Flaschen lange frisch und sprudelig. Ferner sind Flaschen aus Edelstahl auch auslaufsicherer als Plastikflaschen oder ähnliche Materialien. So bleiben alle Taschen trocken.

Wenn Sie sich unsicher sind welche Flasche für Sie die pasende ist gehen Sie doch in einen Fachmarkt in ihrer Nähe und lassen sich beraten, oder rufen Sie einen Händler direkt an und fragen ihn. Lassen Sie IHR Bauchgefühl entscheiden!

Kulinarischer Ausflug nach Bucharest- Rumäninen

„Bucharest – Rumänien kulinarisch“: 

 

…lernen Sie das Land – gelegen am Schwarzen Meer im „Grenzraum“ zwischen Südost – und Mitteleuropa und seit 2007 Mitglied der Europäischen Union – doch einmal von einer ganz anderen, nämlich besonders „leckeren“, Seite kennen!

Wie das gehen soll, fragen Sie sich jetzt vielleicht….

Ganz einfach: indem Sie sich auf eine Reise begeben , die Sie nicht nur zu den verschiedensten Orten und Regionen bringen wird, sondern die es Ihnen auch ermöglichen wird, die abwechslungsreiche rumänische Küche – und das quasi „hautnah“ und mit „Blick in die Kochtöpfe“ – kennen zu lernen.

Es gibt einige  rumänische Reiseanbieter, die sich auf Angebote dieser Art spezialisiert haben und mit denen Sie eine geführte Rundreise – die zugleich so etwas wie eine überaus „köstliche Tour“ ist – durch Rumänien unternehmen können.

Kulinarischer Hochgenuss Rumänien

Abwechslungsreich, deftig und reichhaltig…

…so zeigt sich die typische Landesküche Rumäniens.

Bemerkenswert sind in diesem Zusammenhang die großen Unterschiede – geprägt durch
voneinander abweichende Traditionen und jeweils andere kulturelle Hintergründe – zwischen den einzelnen Regionen : so kommen etwa in der Walachei und in Siebenbürgen traditionell ganz andere Spezialitäten auf de Tisch als in den moldauischen Gebieten, die an der Grenze zum Nachbarland Moldawien liegen.

Ein Hauptbestandteil der rumänischen Küche – und das gilt für das ganze Land – ist Mais – in Form von Maisgrieß oder Maismehl.
So verwundert es auch nicht, dass als eines der bekanntesten Nationalgerichte „Mamaliga„, ein Maisbrei von fester Konsistenz, gilt.
Überaus beliebt ist außerdem sowohl die Milch, als auch das Fleisch von Schafen und daraus zubereitete Gerichte kommen häufig auf rumänische Tische.alte Traditionen in Rumänien

Überzeugen Sie sich persönlich von der kulinarischen Vielfalt des Landes.  Während einer Tour durch Rumänien, die – organisiert von „citycompassevents“ mit einem Schwerpunkt auf dem Thema „Essen & Kulinarik“ oder von einem der anderen zahlreichen Reiseanbieter ,die in diesem besonderen Segment tätig sind – etwa in der Hauptstadt Bukarest beginnen und durch viele weitere Regionen führe könnte. Ein ganz spezielles Erlebnis ist das Team building event- „mobile cooking Team-building“ von dem Anbieter www.citycompassevents.ro. Dort finden sich Firmen zusammen und kochen gemeinsam, an verschiedenen Orten in ganz Rumänien. Dieses Highlight sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Viel Spaß dabei!

Wie die Ausbildung zum Online Coach ihre Perspektiven erhöht

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht eine Weiterbildung zum Online Coach zu machen?

 

Ich hatte kürzlich ein interessantes Gespräch mit einem Kollegen, der hat sich gerade für eine Online coaching Ausbildung angemeldet. Der Kurs beginnt im September 2017 und dauert ca. 7 Monate.

Ein Renomierter Professor beitet die wohl erste Online Coaching Ausbildung weltweit an. Das ist für uns Grund einmal kurz darüber zu berichten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Es werden weder Zeit noch Geld vergeudet wenn man sich über das Internet coacht. Es profitieren beide davon. Der Coach als auch der „gecoachte“.

Was wird da gemacht?

Das fragen sich bestimmt viele Leser nun, was wird eigentlich dort genau gecoacht? Es gibt Anbieter die sich speziell auf Verkaufscoaching spezialisiert haben. Andere wiederum auf Beziehungscoaching und wieder andere auf Yoga coaches. Die Spanne ist vielfältig.

Wenn Sie einen Blick auf die Seite der E-coaching Ausbildung werfen möchten haben wir hier zur Seite von Herrn Prof. Dr. H. Geißler verlinkt.Cover Buch Dr. Geißler

In einem Gespräch mit Herrn Geißler wurde schnell klar, dass dieser Mann weiß wovon er redet. Er hat einige Bücher geschrieben und ist in dem Coaching Geschäft beinahe sein halbes Leben. Die Bücher können Sie auch über Amazon kaufen.

 

Modernes Coaching

In der heutigen Zeit bieten sich sehr viele Wege des Online coachings. Es kann über Mobiltelefon, Skype, Zoom, Internettelefonie oder vielen weiteren Möglichkeiten abgehalten werden.

Zuerst wird der Bedarf ermittelt um genau zu wissen was der Teilnehmer möchte. Als nächsten Schritt wird ausgewählt wie die Sessions abgehalten werden. Zusammen werden geeignete Lösungen erarbeitet

Klar strukturierte und gegliederte Lösungsansätze runden das Gesamtbild eines Gespräches ab. Schließlich lebt jeder Unternehmer auch von Weiterempfehlungen.

Worauf warten Sie?

Wenn Sie noch unsicher sind ob eine Ausbildung zum Online coach abschließen wollen würde ich Ihnen empfehlen bei Herrn Geißler anzurufen. Hier können Sie bestimmt alle Fragen klären!

Auf einen neuen Turbo für Ihre Karriere!

Vitamin D das Sonnenhormon

Vitamin D

Passend zum schönen Wetter hier unser erster Beitrag… zu Vitamin D
Das Sonnenvitamin mit Rundumschutzgarantie
Nicht alles kann der Körper ausreichend produzieren. Das lebenswichtige Vitamin D sogar nur zu einem bestimmten Prozentsatz, der bei weitem nicht genügt. Sicher fällt der Mangel nicht gleich auf und schleicht sich unaufhörlich fort. Ein Prozess der ausreichende Folgen mit sich bringt. Es wird als das Sonnenvitamin bezeichnet, denn in diesem Zusammenhang ist Vitamin D mehr als bekannt. Nur niemandem ist bewusst, dass es an Tausenden Regulierungsvorgängen der Körperzellen beteiligt ist. Sozusagen eine Schlüsselfunktion im Organismus hat und das Krankheitsrisiko dezimiert. Wie ein wegweisender Entscheidungsträger, der über unseren Gesundheitszustand bestimmt
Ein Mangel an Disziplin

Gesundheit ist kein Zufall, sondern läuft unter dem Achtsamkeitsprinzip. Nur wer in sich rein hört und kleinste Veränderungen wahrnimmt, kann schnell reagieren. Mit der nötigen Disziplin erreichen viele Menschen das was heute am wichtigsten ist. Wohlbefinden und ein gutes Körpergefühl. Etliche Symptome weisen meist im Vorfeld auf Defizite hin, ein Hilfeschrei. So auch bei einem Vitamin D Mangel. Denn die Liste ist lang und weitreichend:

• Müdigkeit und Abgeschlagenheit
• Kopfschmerzen
• Osteoporose
• Eisenmangel
• Appetitlosigkeit
• Schuppenflechte
• Autoimmunerkrankungen
• Depressionen
Bluthochdruck
• Demenz

Meist sind diese Symptome und Erkrankungen mit Folgeschäden behaftet. Herz- und Schlaganfall sowie Brustkrebs reihen sich bei Mangelerscheinungen ungewollt ein.


Sonnigen Seiten entgegensehen
Doch jeder von uns kann ganz natürlich dagegen vorgehen. Das Vitamin D3 ist dabei ein wahrer Segen. Die direkte Sonneneinstrahlung ist dafür der Hauptgrund. Sie steigert die Produktion von D3. Doch viele Menschen meiden die Sonne und haben Angst vor Hautkrebs. Doch das ist Unsinn, wenn man sinnvoll damit umgeht. Nicht der ganze Körper ist für die Produktion des Sonnenvitamins notwendig. Es reichen schon Teilbereiche wie das Gesicht. So können wir ganz entspannt sonnigen Seiten entgegensehen. Sollten Sie Urlaub in Rumänien machen kann ich Ihnen empfehlen viel Sonne zu tanken. Wenn Sie ein wirklich unvergessliches Erlebnis suchen können Sie bei einem Team building event teilnehmen. Das macht Spaß und bringt zusammen.

Essen alleine reicht somit nicht aus

Viele Nährstoffe versuchen wir über die Nahrung zu potenzieren. Doch diese reicht hier bei weiten nicht aus. Auch wenn gerade tierische Produkte die Produktion ankurbeln, müssten wir sie in großen Mengen verzehren. Gerade Lachs, Makrele, Matjes, Heilbutt und Sardellen wären perfekte Quellen. Aber nicht jeder isst Fisch jeden Tag. Zudem nicht in großen Mengen und Vegetarier und Veganer schon gleich gar nicht. So ist immer noch die Sonne die Quelle der Vitamin D Produktion schlechthin.

Rundum gesund

Wohlfühlen ist ein Aspekt der groß geschrieben wird. Dazu trägt auch das Sonnenvitamin D2 bei. Das mehr in pflanzlichen Bestandteilen zu finden ist. Pilze haben hier einen besonders großen Anteil daran. Allen voran ist die Sonne aber unser Lebenselixier. Sie macht gute Laune, sorgt für den Anstieg unserer Endorphine und macht eben gesund und glücklich. Dazu tragen die verschiedenen Wirkstoffkomplexe wie eben D2 in hohem Maße dazu bei.

 

Hier entsteht eine Newsseite -amineldib

AMINELDIB steht fürLogo AnimeLdib news und Information

Action

Motivation

Information

News

E-Blog

local directory information base

 

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und Berichte aus aller Welt, allerdings keine mainstream Nachrichten und Berichte, sondern ausgesuchte und interesante News, oder Beiträge.

Seinen Sie gespannt. Bitte gedulden Sie sich norch etwas bis wir alles fertig gestellt haben! Vielen Dank!

Hier können Sie vorläufig Kontakt mit uns aufnehmen.